News

 

Aktuelle Veranstaltungen ...

Auf www.illmitz.co.at ersehen Sie aktuelle Veranstaltungen in Illmitz, ...

 

- geöffnete Lokale Nov-Dez 2016

 

- Illmitzer Weinerlebnis 2016 

Schriftgröße: GROSS | klein

Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Der Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel zählt zu einem der bedeutendsten Vogelschutzgebiete Europas. Über 300 Vogelarten fühlen sich in dem weitläufigen Gebiet aus Schilf, salzhaltigen Lacken und sumpfartigen Wiesen wohl.


Der Steppensee selbst liegt an der tiefsten Stelle der „Kleinen Ungarischen Tiefebene“ in einer abflusslosen Wanne. Das Seebecken umfasst heute eine Fläche von rund 320 km², 180 davon entfallen auf den Schilfgürtel.

 

Der Nationalpark wurde im Jahr 1993 gegründet und zieht mit seinem dichten Wegenetz und seiner optimalen Infrastruktur jährlich Tausende Besucher an. Die Vogel- und Tierwelt kann bequem von einem der Aussichtspunkte beobachtet werden.

 

 

Das Nationalpark-Informationszenturm in Illmitz ist ganzjährig geöffnet. Es ist Anlaufstelle für naturinteressierte Besucher, aber auch Ausstellungs- und Veranstaltungszentrum. Hier werden Exkursionen angeboten, Informationen ausgetauscht und Ausstellungen oder Vorträge besucht.

 

 www.nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at

 

pannonian BirdExperience

Seit 2010 findet zur besten Zeit des Jahres – zur Zeit des Frühlingsvogelzugs – jährlich im April die pannonian BirdExperience statt. Darunter versteht sich eine dreitägige Messe rund ums Vogelbeobachten – alles was man dazu braucht oder wissen sollte ist hier an zahlreichen Ständen zu finden: Fernoptik und Kameras samt Zubehör, Funktionsbekleidung, Naturreisen, Bestimmungsbücher, Natur- und Nationalparks sowie Vogelschutzorganisationen. Das 9-tägige Rahmenprogramm mit Exkursionen, Workshops und Vorträgen startet bereits am Wochenende davor und macht den Besuch der pannonian BirdExperience zu einem unvergleichlichen Erlebnis!

 

 

 

 

 

 


Besondere Erlebnisse im Nationalpark

 

Pannonische Natur-Erlebnis-Tage

21.-23. April 2017

 

 

 

BURGENLAND PUR! - NATUR ERLEBEN UND VERSTEHEN

Der thematische Bogen spannt sich dabei vom Fledermaus-Beobachten bis zum Kräuter-Sammeln.

Die sechs burgenländischen Naturparke und der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel liefern die traumhafte Kulisse, um das gesamte Spektrum der pannonischen Fauna und Flora zu entdecken.

Infos & Kontakt (ganzjährig)– Natur.Erlebnis.Tage-Hotline: +43 2682 633 84-22

 

mehr ...

 

 

 

 

 

 

Nationalpark - Jahreszeiten

Nationalpark im Frühling

 

Nationalpark im Sommer

 

Nationalpark im Herbst

 

Nationalpark im Winter

 

Filme ...

 

 

 

 

Infos zum UNESCO-Welterbe

2001 wurde die Region Neusiedler See um den größten Steppensee Mitteleuropas zum UNESCO-Welterbe erklärt und zählt so zu einem der 850 weltweiten Kultur- und Naturdenkmäler.

Dieses Gebiet umfasst auf österreichischer und ungarischer Seite eine Gesamtfläche von rund 747 km². Der einzigartige grenzüberschreitende Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, der Naturpark Neusiedler See Leithagebirge – international ausgezeichnetes RAMSAR-, NATURA-2000-Gebiet und Biosphärenreservat – das Ruster Hügelland und die Leithaauen gehören zu dieser einzigartigen Naturlandschaft um den Neusiedler See.

 

www.welterbe.org

 

 

 

DOWNLOADS

 

Prospekt-Exkursionsprogramm des Nationalparks 2016

 

 

Besucher-Information Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel

 


  Programm für Schulen – Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel

 

 

 

 Kutschen- & Pferdewagenfahrten 2016 in den Nationalpark